Besuch des Schulmuseums am 11.03.19

 

Am 11.03.19 besuchten die beiden 3. Klassen der Schule das Schulmuseum in Folmhusen.

In einem Raum, der wie eine Klasse um 1900 eingerichtet ist, konnten die Schüler eine kleine Zeitreise mitmachen. Nachdem die Kinder die Lehrerin mit einem Knicks bzw. einer Verbeugung begrüßten, setzten sie sich in ihre Bänke, Jungen und Mädchen getrennt voneinander. Ab jetzt wurde nur noch nach strenger Aufforderung gesprochen, dabei aufgestanden und der Satz mit "Fräulein Lehrerin" beendet. Zu der Unterrichtsstunde gehörte außerdem ein Gebet zu Beginn, das Singen eines Liedes und das Schreiben mit einem Milchgriffel in Deutscher Schrift.

Die Atmosphäre mit den alten Sitzbänken, den Schiefertafeln, den Schulwandbildern und den Bildern des Kaiserpaares war für die Kinder einmalig und ein gelungener Abschluss des Themas "Schule früher und heute."

Besuch des Mini-Mathematikums in Leer

 

Am 1.11. und 2.11. besuchten die 3. und 4. Klassen der Schule die Wanderausstellung 'Mini-Mathematikum' in Leer.

Die Kinder konnten hierbei vielfältige Angebote, insbesondere im Bereich 'Raum und Form', wahrnehmen. Hierzu gehörten Brücken bauen, mathematische Formen zusammensetzen, Puzzle- und Legespiele, Zuordnungsaufgaben und Spiegelverfahren.   

Methodentag 26.10.2018

 

Am 26. Oktober fand unser Methodentag statt.

In den verschiedenen Jahrgangsstufen trainierten die Kinder dabei unterrichtsrelevante Methoden.

Klasse 1: Schneiden und Kleben

Klasse 2: Heftführung und Umgang mit dem Lineal

Klasse 3: Mappenführung

Klasse 4: Präsentationen vorbereiten

Diese Woche erreichten uns tolle neue Sportgeräte wie Handbälle, Frisbeescheiben und Stoppuhren. Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, die uns diese Anschaffungen ermöglicht haben!